SEBI - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder aus der Grundschule und Vorschule

Selbstbehauptung und Anti-Mobbing für Kinder

Sicherheit auf dem Schulweg und in der Freizeit für Vor- und Grundschüler

sebi - selbstbehauptung für kinder

"Sebi" ist unser Selbstbehauptungs- und Sicherheitstraining für die Altersgruppe der Vor- und Grundschüler. Entspannt und ohne den Kindern Angst zu machen, verbessern wir die Aufmerksamkeit der Kinder und zeigen ihnen, wie man Gefahren erkennt und im Ernstfall richtig reagiert.

 

In unseren Kursen klären wir mit den Kindern was Gewalt ist, wo sie anfängt und wie man ihr begegnen kann. In pädagogisch geprüften Rollenspielen erarbeiten wir mit den Kindern optimale Eigenschutzmaßnahmen. Dazu wird unser Training von einem Präventionsspezialisten der Polizei begleitet. Wir nehmen uns Zeit für die Anliegen und Fragen der Kinder.

 

"Sebi" ist konzipiert für Schule und Freizeit. Der Kurs findet samstags statt und dauert mit einer kurzen Pause 2,5 Stunden. Geleitet wird unser Training von drei Lehrkräften (männlich und weiblich).

 

Für eine Intensivierung der Kenntnisse kann ein Sebi-Kurs auch mehrmals besucht werden. Durch unser dynamisches Kurskonzept kommen immer neue Inhalte und Schwerpunkte hinzu. Gerne beantworten wir Ihre Fragen vor und nach dem Kurs persönlich oder telefonisch. 

 

Sebastian Pitsch

Ansprechpartner für Selbstbehauptung und Anti-Mobbing. 08106 – 29249

Ihre Kinder lernen in unseren "Sebi" – Selbstbehauptungskursen:

  • Unangenehme oder bedrohliche Situationen einzuschätzen und angemessen zu reagieren
  • Wie sie reagieren können, wenn sie von einer unbekannten Person angesprochen werden
  • Sich selbst zu behaupten und bei Bedarf klar und deutlich abzugrenzen
  • Laut und deutlich "Nein" oder "Stop" zu sagen
  • Wirkungsvolle Verteidigungs- und Befreiungstechniken
  • Wie sie es schaffen, Hilfe zu holen
  • Stark und selbstsicher aufzutreten
  • Wie sie sich gegen einen Rüpel gezielt zur Wehr setzen
  • Wie sie es schaffen, auf Dauer in Ruhe gelassen zu werden

Kurstermine 2019

 

Samstag, 2. Februar 2019 – 14.00 Uhr – Kurs ausgebucht!

Veranstaltungsort: Kampfkunstschule Zorneding, Anzinger Straße 2, 85604 Zorneding

Die Kursgebühr beträgt 50 €. 

 

Samstag, 9. Februar 2019 – 14.00 Uhr – Zusatztermin! Kurs ausgebucht!

Veranstaltungsort: Kampfkunstschule Zorneding, Anzinger Straße 2, 85604 Zorneding

Die Kursgebühr beträgt 50 €. 

 

Samstag, 6. April 2019 – 14.00 Uhr – Kurs ausgebucht!

Veranstaltungsort: Kampfkunstschule Zorneding, Anzinger Straße 2, 85604 Zorneding

Die Kursgebühr beträgt 50 €. 

 

Samstag, 12. Oktober 2019 – 14.00 Uhr – Anmeldung offen!

Veranstaltungsort: Kampfkunstschule Zorneding, Anzinger Straße 2, 85604 Zorneding

Die Kursgebühr beträgt 50 €. 

Anmeldung

Bitte füllen Sie unser Anmeldeformular vollständig aus.

Per E-Mail erhalten Sie innerhalb der nächsten 24 Stunden eine Buchungsbestätigung mit weiteren Infos zum Ablauf.

Ihre Daten behandeln wir diskret. Unter 08106 – 29249 nehmen wir die Anmeldung für Ihr Kind auch gerne persönlich entgegen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.