Kinderkampfkunst – Ein Familien Unternehmen

Philosophie

Wir machen ihr Kind stark!

Bei vielen Eltern erfreut sich Kampfkunst für Kinder immer größerer Beliebtheit und Akzeptanz. Die Vorteile der traditionellen
asiatischen Bewegungslehren – egal ob Taekwondo, Karate, Kung Fu, Qi Gong oder Tai Chi – werden zunehmend erkannt und auch
für Kinder als wertvoll erachtet.

 

Dabei gilt es zu beachten, dass diese Kampfkünste ursprünglich nur von Erwachsenen gelernt und angewandt wurden. Kinder zu unterrichten ist daher eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, die volle Aufmerksamkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein fordert. 

 

Dieser Herausforderung haben wir uns gestellt und mit unseren beiden Kinderkampfkunst-Programmen "Kleine Tiger" und "TaeKi" ein nachhaltiges und altersgerechtes Training geschaffen, das die Kinder in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung fördert und motiviert.

Entwicklung und Konzept

Sportwissenschaft trifft Leidenschaft und Kompetenz

Stefanie Pitsch Diplom-Sportwissenschaftlerin Univ.

Aktiv im Kampfkunstbereich seit 2007 

Mama von Leopold, Luis und Moritz

Geburtsjahr: 1984

Geburtsort: Ebersberg

 

 

Sebastian Pitsch Sportwissenschaftler B. A. (TUM)

Aktiv im Kampfkunstbereich seit 1995

Schulleiter in Zorneding seit 2002

Papa von Leopold, Luis und Moritz

Geburtsjahr: 1980

Geburtsort: München

Für die visuelle Gestaltung konnten wir die beiden Münchner Grafiker Suse Ulhorn und Matthias Worsch gewinnen, die unseren Kinder-Programmen ein passendes und liebevolles Erscheinungsbild geben.

 

Gestaltung: Matthias Worsch – worsch.eu

Logo-Illustrationen: Suse Ulhorn – studiomunique.com

Kampfsport für Kinder in Zorneding

Anzinger Straße 2

85604 Zorneding

Tel. 08106 – 29249

Kampfkunst für Kinder in Poing

Neufarner Straße 12

85586 Poing

Tel. 08121 – 7912295

Kinderkampfkunst in  Obermenzing

Verdistraße 83

81247 München

Tel. 0163 – 9231579

Kinderkampfsport in Eltville

Hauptstraße 60

65347 Eltville-Hattenheim

Tel. 06723 – 9988606