Die Disziplinen

TaeKi Olympiade 2018

Alle Kinder treten in den drei Disziplinen Form, Bruchtest und Freikampf an und zeigen ihr Können. Das Kampfgericht, bestehend aus erfahrenen Danträgern der Kampfkunstschule, bewertet die Kinder nach vorher bestimmten Kriterien. Für die jeweilige Disziplin werden Punkte vergeben, die am Ende addiert werden und über die Platzierung der Kinder entscheiden. Alle Kinder bekommen eine Medaille. Über die Farbe entscheidet die erreichte Gesamtpunktzahl. Dabei sein ist Alles!

Formenlauf (Hyong)

Gürtelgrad und Hyong

 

 

Weißgurt – läuft noch keine Hyong, die Punktezahl wird entsprechend angepasst.

Gelbgurt – 1 Chon-Ji

Orangegurt – 1 Chon-Ji

Grüngurt – 1 Chon-Ji

Blaugurt – 2 Tan-Gun

Rotgurt – 2 Tan-Gun

Lilagurt – 2 Tan-Gun

Rotgurt – 2 Tan-Gun

Braungurt – 2 Tan-Gun

Schwarzgurt – 2 Tan-Gun

Bruchtest (Kyek-Pa)

Gürtelgrad und Bruchtest

 

Weißgurt – Yop-Chagi (hinteres Bein)

Gelbgurt – Yop-Chagi (hinteres Bein)

Orangegurt – Yop-Chagi (gesprungen)

Grüngurt – Yop-Chagi (gesprungen)

Blaugurt – Ap-Chagi (gesprungen)

Rotgurt – Ap-Chagi (gesprungen)

Lilagurt – Nero-Chagi (gesprungen)

Rotgurt – Nero-Chagi (gesprungen)

Braungurt – Pandae-Tollyo-Chagi (gesprungen)

Schwarzgurt – Pandae-Tollyo-Chagi (gesprungen)

Freikampf (Taeryon)

Gürtelgrad und Bruchtest

 

Weißgurt – 3 Kicks abwechsend

Gelbgurt – 3 Kicks abwechsend

Orangegurt – 3 Kicks abwechsend

Grüngurt – 2 Kicks abwechsend

Blaugurt – 2 Kick abwechselnd

Rotgurt – 2 Kick abwechselnd

Lilagurt – 1 Kick abwechselnd

Rotgurt – 1 Kick abwechselnd

Braungurt –  1 Kick abwechselnd

Schwarzgurt – 1 Kick abwechselnd